Ihr Team für ästhetisch und funktional anspruchsvolle Zahnmedizin und Lebensqualität. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Dr. Emil E. Krumholz

Zahnarzt

Schwerpunkte: Ästhetische Zahnheilkunde, Funktionsdiagnostik / Orofaziale Schmerzen,
Zahnärztliche Schlafmedizin

Mehr erfahren ...

Dr. Marius Marcoviceanu

Zahnarzt / Oralchirurg

Tätigkeitsschwerpunkt: Implantologie

Mehr erfahren ...


Myriam Fridman

Praxismanagerin

Mehr erfahren ...

Gabriele Klinder

Praxismanagerin

Mehr erfahren ...

Sabine Rudl

Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin

Mehr erfahren ...


Emine Nachria

Zahnmedizinische Fachangestellte,
Prophylaxeassistentin

Mehr erfahren ...

Liel Fridman

Auszubildende

Mehr erfahren ...


Nils Wagner

Zahntechnikermeister

Mehr erfahren ...

Uwe Witting

Zahntechniker

Mehr erfahren ...

Dr. Emil E. Krumholz

Dr. Emil E. Krumholz studierte Medizin und Zahnmedizin an der Rheinsch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Dort erhielt er 1992 seine Approbation als Zahnarzt. Anschließend promovierte er zum Dr. med. dent am Institut für Pathologie der RWTH bei Professor Dr. A. Böcking, Abteilung Cytopathologie. Thema der Dissertation: „Repräsentativität eines histomorphologischen und DNA-zytometrischen Malignitätsgrading an Probeexzisionen im Vergleich zu Operationsresektaten bei Plattenepithelkarzinomen aus dem Kopf und Halsbereich“.

Nach mehreren Auslandspraktika und Abschluss der Ärzte-Assistenzzeit übernahm er im Oktober 1995 die Praxis in der Hochstraße 47 in Frankfurt am Main. Diese führt er nun gemeinsam mit seinem langjährigen Team. Seine Schwerpunkte sind Ästhetische Zahnheilkunde, Funktionsdiagnostik / Orofaziale Schmerzen und Zahnärztliche Schlafmedizin (Schnarch- und Schlafapnoetherapie).


Im Laufe der Jahre schloss Dr. Krumholz weitere Qualifikationen ab, unter anderem:

  • Harvard University – Dental School, Boston/USA: Overview “Esthetic Dentistry” Postgraduate program
  • Universitätsklinikum Mannheim, Abteilung HNO, Prof. Hörmann: Schlafmedizinische Ausbildung nach BUB
  • Tufts University – Dental School, Boston/USA: Mini Residency “Dental Sleep Medicine”

Dr. Krumholz ist seit Jahren national und international gefragter Referent und Mitglied bedeutender Gesellschaften:

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ) e.V.
  • Teilnehmer der International Federation of Esthetic Dentistry (IFED)
  • Teilnehmer der European Academy of Esthetic Dentistry (EAED)
  • Zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS)
  • Mitglied der American Academy for Dental Sleep Medicine (AADSM)
  • Gründungsmitglied der Israel Association of Dental Sleep Medicine (IADSM)

Veröffentlichungen und Medien:

  • Dr. Krumholz im Main Tower (Hessischer Rundfunk) – 23.01.2009
  • Dr. Krumholz im Main Tower (Hessischer Rundfunk) – 10.02.2006
  • „Nächtliches Röhren uns Sägen als Dauerstress“ – Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung – 30.01.2006
  • „Immer zur gleichen Zeit schlafen gehen“ – Artikel in der Frankfurter Rundschau – 11.11.2005
  • „Schnarchen und Schlaflosigkeit“ – Artikel in der Frankfurter Rundschau – 04.11.2005
  • „Und wieder eine zersägte Nacht ...“ – Artikel zur Sendung in der Hessenschau – 13.09.2005
  • Dr. Krumholz in der Hessenschau – 13.09.2005
  • „Harmloses Schnarchen“ – Artikel in der Frankfurter Neuen Presse – 20.08.2005
  • Dr. Krumholz bei Guten Abend RTL – 11.05.2005
  • „Wenn das nächtliche Rasseln krank macht“ – Artikel in der Frankfurter Rundschau – 08.01.2005

Dr. Marius Markoviceanu

1996-2001: Studium der Zahnmedizin an der Semmelweis Universität/ Budapest

2002: Approbation

2001-2004: wissenschaftlicher Mitarbeiter Zahnärztliche Prothetik (Prof. Strub), Universität Freiburg

2004-2006: wissenschaftlicher Mitarbeiter Konservierende Zahnheilkunde (Prof. Hellwig), Universität Freiburg

2006-2008: Weiterbildungsassistent MGK-Chirurgie (Prof. Schmelzeisen), Universität Freiburg

2008-2009: Weiterbildung Oralchirurgie MGK-Praxisklinik Dr. Michel, Neustadt Ws.

2009: Facharztprüfung Oralchirurgie

2009-2011: Praxisgemeinschaft Praxisklinik Dres. Michel & Marcoviceanu, Neustadt Ws.

2012 Gemeinschaftspraxis Dres. Marcoviceanu & Schubert, Nidderau

2015: Mitarbeit Praxis E. Krumholz, Frankfurt a.M

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
Mitglied DGI, DGZMK, BDO


Gabriele Klinder

Praxismanagerin
Gabriele Klinder ist Ihre direkte Ansprechpartnerin in allen Fragen zur Terminplanung, Kostenplanung und Verwaltung. Bevor die gelernte Hotelkauffrau ins fachärztliche Praxismanagement und 2009 in unsere Praxis wechselte, leitete sie ein Hotel der gehobenen Kategorie auf Sylt sowie die Gastronomie eines alteingesessenen Hamburger Golfclubs. Mit den Synergien, die sie aus diesen Tätigkeitsfeldern schafft, bieten wir Ihnen ein Höchstmaß an Servicequalität – denn Sie stehen bei uns an erster Stelle. Frau Klinder leitet und überwacht unser Qualitätsmanagement, sorgt für reibungslose, auf das Patientenwohl abgestimmte Arbeitsabläufe, und organisiert die Terminvergabe so, dass keine Wartezeiten entstehen.


Dirk Ahlmann

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus.


Emine Nachira

Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) / Prophylaxeassistentin
Nach erfolgreich bestandener Ausbildung in unserer Praxis ist Frau Nachira seit Juni 2013 unsere Behandlungsassistentin – und gleichzeitig Ihre kompetente Ansprechpartnerin in Sachen Prophylaxe und Professionelle Vorsorge.